Crypto – Back to the Basics

Bildschirmfoto 2018-06-23 um 11.53.15Meine zwei wichtigsten Prinzipien beim Investieren sind: 1. Verliere niemals Geld und 2. Verliere niemals die Kontrolle. Es ist unmöglich vorherzusagen, wie sich die Märkte entwickeln werden. Einige behaupten, dies sei das Ende von Blockchain und Crypto. Viele glauben diesen Aussagen und verfallen in Angst und Panik.

Es ist vollkommen normal, sich über die scheinbar ungewisse Zukunft seines Investments Sorgen zu machen. Viele Menschen haben eine Menge Geld in Blockchainprojekte und Kryptowährungen investiert und schauen wir uns den Markt in den letzten Monaten und Wochen einmal an, stellen wir fest, dass wohl die wenigsten neuen Investoren das Gefühl haben müssen, mit Crypto die richtige Entscheidung getroffen zu haben.

Viele dieser neuen Marktteilnehmer habe einen geringen Sachverstand bezüglich Trading, Investments, geschweige denn von Blockchain Technologie. So macht es Sinn, dass der eine oder andere glaubt es sei tatsächlich das Ende von Kryptowährungen, nachdem der Markt zwei Tage am Stück um zweistellige Prozentzahlen gefallen ist.

Denken wie ein Investor 

In Situationen wie dieser ist es wichtig einen kühlen Kopf zu bewahren und sich darauf zu besinnen, warum man in diesen Markt investiert hat und warum man daran geglaubt hat. Wenn diese Argumente damals begründet waren, warum sollten sie es heute nicht mehr sein? Du hast eine Entscheidung getroffen und wenn du von dieser Entscheidung überzeugt warst, solltest du das immer noch sein. Wenn nicht, hattest du vielleicht die falschen Argumente.

Jetzt jedoch, aus Panik heraus alles zu verkaufen, ist nicht gerade das, was ein guter Investor tun würde. Wir können das Ganze auf eine simple Frage herunter brechen: 

Warum solltest du mit einem Verlust verkaufen? 

Ich verstehe natürlich, dass einige Menschen eine für sie sehr riskante Wette eingegangen sind, als sie in Crypto investiert haben. Wie bereits erwähnt, ist diese Angst aber vielleicht auch ein Zeichen dafür, dass du nicht aus Überzeugung, sondern aus anderen Beweggründen investiert hast.

Ruhig bleiben 

Wenn du die Blockchain Technologie verstehst, kann dir ein roter Markt nichts anhaben, zumindest kann er nicht der Grund sein, warum du plötzlich das Vertrauen verlierst. Hast du dein Vertrauen bereits verloren, ist das möglicherweise ein Anzeichen dafür, dass du noch nicht erkannt hast, welches Potential diese Technologie bereithält. Das beste Mittel gegen die Angst ist daher simpel: Befasse dich mit der Technologie hinter deinen Investments und versuche zu verstehen, welche Möglichkeiten sich durch die Blockchain eröffnen. 

Bildschirmfoto 2018-06-23 um 11.39.47

Wenn du warten kannst, warte!

Der Bullenmarkt wird zurückkommen. Alles im Leben ist ein Pendel und verläuft in Zyklen. Was würde ein richtiger Investor tun? Verkaufen? Bestimmt nicht. Zu diesen Preisen nachkaufen? Schon eher. Möglicherweise werden wir nie wieder so niedrige Preise sehen wie jetzt, dass sollten wir ausnutzen anstatt in Panik zu verfallen und ungeduldig zu werden. 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑